Vor einiger Zeit hatte ich auf einen Artikel verwiesen, der erklärt, wie man den Microsoft Internet Explorer 6 und Internet Explorer 7 auf einem einzigen Computer parallel zum Laufen bekommt.

Eine andere Möglichkeit für Webdesigner sich Webseiten in beiden Engines anzeigen zu lassen ist der kostenlose Webrenderer.

Der kostenlose Webrenderer macht Screenshots von Webseiten mit der IE6 bzw. der IE7 Engine. Damit kommt man um eine Installation umhin, wenn man nur „mal“ sich eine Seite anschauen möchte.

Wer beruflich ständig Webseiten in mehreren Browsern begutachten muss wird sicherlich bei einer lokalen Installation bleiben.

Hier sind zwei Screenshots von sansegundo.de mit dem kostenlosen Webseitenrenderer. Links wird die Anzeige des IE6 und rechts die des IE7 abgebildet.

IE7

Vielen Dank an pollyx für den Tipp!

Link zum Webseitenrenderer