Für Anfänger interessant ist das Tutorial zum designen eines eigenen WordPress-Themes, das auf Texto.de zu finden ist.

In klaren Worten, die auch für Webdesign-Neulinge und Anfänger in HTML-, CSS- und WordPress-Fragen verständlich sind, wird der Aufbau eines solchen Themes für WordPress von A bis Z mit Code-Beispielen besprochen.

Die Autorin schreibt:

„You know a bit about html and css, but to use this in combination with php is a bit of a blur with you. Here is a step by step tutorial. How to- design your own wordpress theme.“

Der Artikel wurde zwar auf einem deutschsprachigen Blog veröffentlicht ist nichtsdestotrotz aber in englisch gehalten. Er ist leichtverständlich und für WordPress-Neulinge sehr empfehlenswert.

Link zum Artikel