Im Google AdSense Blog wird vermeldet, dass es in Kürze möglich sein wird, die Erscheinung von AdSense-Anzeigen zu ändern ohne den Code auf der eigenen Seite ändern zu müssen. Die benötigten Informationen zu Farbschemata werden zukünftig nicht mehr im AdSense-Code im HTML gespeichert, sondern im AdSense-Account.

Im AdSense-Blog sind zu diesem Thema zwei Screenshots zum Verständnis hochgeladen worden.





Link zum Artikel